Alles Über die SUP-Elektropumpe von iROCKER

12V SUP-Elektropumpe | iROCKER SUP Gear

Sind Sie bereit, Ihre Standard Handpumpe gegen eine aufgerüstete SUP-Elektropumpe? Hier sind Sie richtig, denn wir sind große Fans der SUP-Elektropumpe von iROCKER. Es wird Ihr Leben verändern!
Eine Elektropumpe ist der schnellste und effizienteste Weg, um hinauszugehen und zu entdecken. Anstatt Ihre Arme zu erschöpfen, bevor Sie überhaupt das Wasser erreichen, benötigt eine Elektropumpe nur einen Knopfdruck.
Lesen Sie weiter für alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie in dieser Saison eine neue SUP-Pumpe kaufen.

Benutzerfreundlichkeit und Zeitaufwand für das Vollständige Aufpumpen eines SUPs

Wie man eine 12V SUP-Elektropumpe Verwendet

Verstehen Jedes Teils Ihrer Pumpe

iROCKERs Antworten auf Ihre SUP-FAQs

Benutzerfreundlichkeit und Zeitaufwand für das Vollständige Aufpumpen eines SUP

Eine 12V-Pumpe ist die perfekte Option für preisbewusste Paddler, die Ihr Paddleboard schnell aufpumpen möchten. Wenn das nach Ihnen klingt, sind wir sicher, dass Sie alles über das Produkt wissen möchten, bevor Sie den Kauf tätigen.Es gibt zwar viele gute elektrische Pumpen auf dem Markt, aber keine von ihnen ist vergleichbar mit der Einfachheit und Erschwinglichkeit der IROCKER-Elektropumpe. 
Wir geben nicht an. Wir haben viel Mühe investiert, um das Beste aus SUP herauszuholen, und dazu gehört auch unsere Zeit.
Unsere leichte SUP-Elektropumpe ist einfach einzurichten und pumpt Ihr Board in 10 Minuten oder weniger vollständig auf.
Wenn Sie bereit sind, Ihre Dinge einzupacken und nach Hause zu fahren, verwenden Sie die Pumpe, um Ihr Board in weniger als fünf Minuten zu entlüften.
Die Verwendung Ihrer SUP-Pumpe ist einfacher denn je. Stellen Sie einfach den gewünschten PSI ein (das IROCKER-Team empfiehlt einen Wert von 15 PSI für Ihr Paddelboard), schließen Sie die Pumpe an eine Stromquelle an und drücken Sie die Starttaste. Machen Sie Ihre Dehnungen oder schlürfen Sie einen Bier und lassen Sie den kleinen Motor sein Ding machen.

Wie man eine 12V SUP-Elektropumpe Verwendet

Wir haben bereits die Grundlagen für die Verwendung Ihrer neuen Elektropumpe beschrieben, aber es gibt noch ein paar weitere Details, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Folgen Sie diesem einfachen Schritt-für-Schritt Verfahren, um Ihr IROCKER- oder BLACKFIN-Board in wenigen Minuten vollständig aufzupumpen.
Schritt 1: Schließen Sie die Pumpe an den Zigarettenanzünder Ihres Autos oder eine 12V-Batterie an.
Schritt 2: Verwenden Sie den LCD-Bildschirm an der Pumpe, um Ihren bevorzugten PSI zwischen 15 und 23 einzustellen, was wir empfehlen.
Schritt 3: Verwenden Sie den praktischen Pumpschlauch, um die Pumpe sicher mit Ihrem Paddleboard zu verbinden.
Schritt 4: Drücken Sie den Netzschalter, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich. (Dies ist eine gute Zeit, um ein kühles Getränk oder einen kleinen Pre-SUP-Snack zu genießen.)
Schritt 5: Lösen Sie den Schlauch und machen Sie sich auf den Weg zum Wasser.
Es ist tatsächlich so einfach und so schnell.
Eine 12V-Pumpe ist für jeden einfach zu bedienen, unabhängig von Ihren SUP-Fähigkeiten. Die iROCKER SUP-Elektropumpe ist die perfekte Lösung, um Erschöpfung zu verhindern, bevor Sie überhaupt das Wasser erreichen.
Tipp: Eine elektrische SUP-Pumpe ist ein tolles Weihnachtsgeschenk (für Sie oder Ihren Kollegen)!

12V SUP-Elektropumpe
12V SUP Elektropumpe | iROCKER Stehpaddeln

Verstehen Jedes Teils Ihrer Pumpe

Ihre 12V elektrische SUP-Pumpe wird mit fast allem geliefert, was Sie zum Aufblasen Ihres Boards benötigen. Wenn Sie keinen Zigarettenanzünder in Ihrem Auto haben, sollten Sie ein paar Euro für eine 12V-Batterie ausgeben.
Ansonsten können Sie Ihr IROCKER- oder BLACKFIN-Board sofort aufpumpen.
Hier sind ein paar hilfreiche Informationen über die wichtigsten Teile Ihrer iROCKER-Elektropumpe:
114″ (9’5″) Zigarettenanzünder-Netzkabel:
Mit diesem wichtigen Teil können Sie Ihr Auto als Energiequelle für die Pumpe nutzen. Stecken Sie das verfügbare Ende an einen Zigarettenanzünder, damit Strom durch die Pumpe fließen kann.
12V Batterie Krokodilklammern:
Verwenden Sie diese Krokodilklammern, um sie an die Plus- und Minuspole einer 12V-Basisbatterie anzuschließen. Dies ist eine großartige Alternative zur Verwendung eines Zigarettenanzünders im Auto.
42″ (3.5′) Pumpschlauch: 
Dieser Schlauch ist speziell für alle IROCKER- und BLACKFIN-Boards geeignet. Schließen Sie ein Ende des Schlauches an Ihr Board und das andere an die Elektropumpe an.

SUP Elektropumpe | iROCKER SUP Gear

iROCKERs Antworten auf Ihre SUP-FAQs  

Wenn es etwas gibt, das wir in diesem Handbuch nicht behandelt haben, werden diese FAQs es sicher abdecken. Von wünschenswerten PSIs bis hin zu empfohlenen Techniken – wir sind hier mit den Antworten auf Ihre dringendsten Fragen.
Was ist die empfohlene PSI für ein voll aufgepumptes Paddleboard?
Der ideale minimale PSI für ein aufblasbares Paddleboard liegt bei 14 und der maximale bei 23. Ihre Pumpe beginnt, einen Druckwert bei etwa 7 PSI zu registrieren.
Ihr IROCKER- oder BLACKFIN-Board wird keine besonderen Vorteile haben, wenn Sie das Board über 15 PSI aufpumpen.
Kann ich mein Board aufgeblasen lassen, wenn es nicht in Gebrauch ist?
Natürlich. Unser Team hält oft Display- und Demo-Boards mehrere Monate lang aufgeblasen, ohne Schäden oder Luftverluste. Vermeiden Sie es, ein aufgeblasenes Brett in direktem Sonnenlicht zu lagern, um eine Überdehnung zu vermeiden.
Gibt es für meine 12V elektrische SUP-Pumpe eine Garantie?
Ja! Eine einjährige Herstellergarantie erstreckt sich auf alles, was außerhalb der normalen Abnutzung liegt. Zusätzlich haben alle IROCKER und BLACKFIN boards eine zweijährige Garantie.

Viele Gründe Sprechen Dafür, dass die 12V-SUP-Elektropumpe die Richtige für Sie ist.

Eine Elektropumpe ist ein großartiges Geschenk für jeden SUP-Liebhaber in Ihrem Leben (sogar für Sie selbst!) Während Handpumpen ein großartiger Ort sind, um zu beginnen, gibt es keine Zweifel an der Einfachheit des Upgrades auf eine Elektropumpe. Sie ist einfach mitzunehmen, wenn Sie unterwegs sind, und erleichtert das Pre-SUP-Verfahren erheblich.
Wir möchten Ihre Meinung zu Ihrer neuen SUP-Elektropumpe hören. Wir möchten Ihre Meinung zu Ihrer neuen SUP-Elektropumpe hören. Kontaktieren Sie uns über das Formular auf dieser Seite oder gehen Sie online und teilen Sie Ihre Meinung über IROCKERs Facebook oder Instagram mit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.