Das Wichtigste zum Einpacken für ein SUP-Abenteuer

SUP Adventure | iROCKER Paddle Boards

Wer ist bereit für etwas Spaß in der Sonne auf seinem iSUP? Wir auf jeden Fall! Der Lockdown hielt eine ganze Weile an, und wir sind mehr als bereit, zur Normalität und wieder auf unseren Boards zurückzukehren. Und bei so vielen wunderschönen neuen Boards und unwiderstehlichem Zubehör ist es leicht, sich für einen SUP-Urlaub zu begeistern. In diesem Beitrag geht es darum, sich auf die Reise vorzubereiten und alles Wesentliche für das SUP-Abenteuer des Lebens einzupacken.

Bereit? Los geht’s!

Das Wichtigste zum Einpacken für ein SUP-Abenteuer

Planung eines SUP-Abenteuers

Was man für ein SUP-Abenteuer einpacken sollte

Erzählen Sie uns Ihre SUP-Abenteuerpläne

Planung eines SUP-Abenteuers

First off, you’ve got to decide where you want to go. Many Aussie and international airlines are running big discounts on flights to great SUP spots in California, Florida, California, Mexico and others. Here’s a reliable source for worldwide airline discount codes. Most of these are good through September but the authors update their info regularly so you might bookmark that link for future use.
Unfortunately, many places are still imposing travel restrictions due to coronavirus, so packing up the car for a drive to your next SUP destination might be in order.

iROCKER Backpack | Paddle Boards Germany

Wenn Sie Ihr SUP-Abenteuer planen, tun Sie sich selbst einen Gefallen und erstellen Sie eine SUP-Checkliste. Wenn Sie abflugbereit sind, überprüfen Sie Ihre Liste und Ihre Ausrüstung noch einmal, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, maximal Spaß zu haben, sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben.
Wir halten unsere SUP-Abenteuer-Checkliste jederzeit bereit und werden sie mit Ihnen teilen, um Ihnen die Planung Ihres SUP-Abenteuers so einfach wie möglich zu machen.

Was man für ein SUP-Abenteuer einpacken sollte

Die Meinungen darüber, was für ein SUP-Abenteuer unbedingt notwendig ist, können auseinander gehen. Schließlich ist eines der besten Dinge am SUP, dass alles, was man wirklich braucht, ein großartiges aufblasbares Paddelbrett und ein leichtes verstellbares Paddel ist.
Aber seien wir ehrlich: Jedes Abenteuer macht mit ein paar guten Accessoires mehr Spaß. Hier ist unsere Liste der wichtigsten Dinge, die man für jedes SUP-Abenteuer, ob nah oder fern, einpacken sollte.

iROCKER Paddle Boards | SUP Adventure

iSUP Board — Scheint offensichtlich, aber in der Hektik des Packens für eine Reise (besonders mit dem Flugzeug, wo Gepäckbeschränkungen uns geizig dabei machen können, was wir einpacken und zu Hause lassen), wollen Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Board einpacken. Überprüfen Sie Ihr Board auch einmal gründlich, um alle Stellen zu finden, die vielleicht noch geflickt werden müssen, bevor Sie ins Wasser gehen.

Patch-Kit — Wo wir gerade von Patches sprechen, tragen Sie immer ein Patch-Kit bei sich. Tatsächlich ist es eine gute Idee, ein komplettes Ersatzteil-Kit für Notfälle und maximale Einsatzbereitschaft mitzuführen.

Knöchel-Leine – Die Knöchel-Leine zu vergessen, kann ein teurer Fehler sein. Wir empfehlen, immer eine Reserveleine aufzubewahren und sich vor jedem SUP-Abenteuer zu vergewissern, dass Sie mindestens eine haben. Außerdem ist unsere neue Leinenlinie in sechs heißen Farben erhältlich. Uns gefällt blaugrün. Was ist Ihre Lieblingsfarbe?

Paddle Boards Germany | iROCKER 10'6"

Pumpe — Selbst wenn Sie mit einem voll aufgeblasenen Board reisen, möchten Sie immer eine Pumpe zur Hand haben. Die Wasser- und Windverhältnisse können Ihr ideales PSI verändern, oder Sie möchten vielleicht einfach etwas Luft hinzufügen oder ablassen. Die beste Pumpe ist natürlich die elektrische 12-V-SUP-Pumpe. Sie wird Ihnen auf beiden Seiten Ihres Abenteuers jede Menge Zeit sparen. Es gibt übrigens eine richtige und eine falsche Art und Weise, Ihren iSUP auf- und abzupumpen. Sehen Sie sich dieses Video für einige zeitsparende (und ausrüstungsfreundliche) Tipps an.

Elektrische 12-V-SUP-Pumpe

Snacks und GetränkeDas Paddelboarden im Stehen ist ein richtiges Workout, besonders in der heißen Sonne. Denken Sie immer daran, Getränke mitzubringen, um hydriert zu bleiben, und Energiesnacks, um Ihren Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Bewahren Sie alles griffbereit in einer Cooler Deck-Tasche auf, die Sie an der Nase Ihres Brettes befestigen können, oder in unserem neuen Rucksack-Cooler, der gleichzeitig als Trockensack dient und über alle möglichen praktischen Funktionen verfügt, um Ihnen die Last abzunehmen.

Wasserdichte Handytasche — Wenn Sie keine trockene Tasche haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon in einer wasserdichten Handytasche oder einem Handyhalter geschützt ist. Lernen Sie diese Lektion nicht auf die harte Tour!

SUP-Abenteuerpläne | BLACKFIN Paddle Boards

 Bluetooth-Lautsprecher — Betrachten Sie dies eher als ein wichtiges Bedürfnis gegenüber einem absoluten Muss. Aber mal ehrlich, was ist die eine Sache, die jedes iSUP-Abenteuer besser machen kann? Fantastische Musik, ganz genau! Holen Sie sich hier einen Bluetooth-Lautsprecher von Speaqua, wahlweise in Aqua oder Schwarz. Er ist wasser-, staub- und stoßfest, mit einem eingebauten Mikrofon für Freisprechgespräche und – Trommelwirbel, bitte – einem eingebauten Flaschenöffner. Ja, vielleicht ist er ein Muss! Werfen Sie einen Blick darauf:

Erzählen Sie uns Ihre SUP-Abenteuerpläne

Nun, da Sie gepackt haben und bereit sind für ein SUP-Abenteuer, wohin gehen Sie? Sagen Sie es uns! Wir lieben es, von den erstaunlichen SUP-Abenteuern unserer Fans zu hören. Kontaktieren Sie uns auf unserer Facebook-Seite und schicken Sie uns Ihre Bilder und Videos. Viel Spaß da draußen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.